Planung, Installation und Entsorgung 
von Protectionmaterial

 

Während der Umbauphase oder Bauphase können Sie durch einen guten Oberflächenschutz Beschädigungen und Verschmutzungen vermeiden und dadurch viel Ärger und Kosten sparen. Jedoch ist Protection nur dann gut, wenn sie richtig ausgewählt und angebracht ist. Halber Schutz ist schlechter als gar kein Schutz und bedeutet in der Regel, dass an falscher Stelle gespart wurde. Nutzen Sie unsere langjährigen Erfahrungen bei der Auswahl der richtigen Materialien. Sprechen Sie uns gern schon in der Planungsphase an.

Wir beraten Sie nicht nur zur Auswahl, sondern kalkulieren für Sie auch die Mengen und organisieren den Transport an Bord. Auf Wunsch übernehmen wir mit unseren Verlegeteams die komplette Installation oder sind als Objektleiter vor Ort, um Ihr Personal bei der Verlegung anzuleiten. Unser Team ist weltweit im Einsatz und begleitet die Bauarbeiten vor Ort, um in Abstimmung mit den anderen Gewerken vor und nach den Arbeiten die Flächen abzudecken.

Nach Beendigung der Arbeiten organisieren wir die komplette Aufnahme der Schutzmaterialien und das anschließende umweltgerechte Recycling der Protection.

Von der ersten Planung bis zur Entsorgung stehen wir Ihnen mit unserer umfangreichen Erfahrung zur Seite, die wir beim Schutz von Yachten, Kreuzfahrtschiffen und Gebäuden über viele Jahre sammeln konnten.

Sprechen Sie uns einfach an.

Wenn Sie mehr wissen möchten,
schicken Sie uns eine Mail

info@cleanmarine.de

oder rufen Sie uns an:

+ 49 (0) 40 734 33 66 9-0